About

Meine intensive Beschäftigung mit visuellen Medien, insbesondere mit Film und Fotografie, währt einige Jahrzehnte. Bereits während meines Studiums (Romanistik, Germanistik) war ich (Mit-)Begründer des Kommunalen Kinos Bochum und engagierte mich in der kommunalen Filmarbeit. In Medienwissenschaften promovierte ich anschließend. Eine Ausstellung zum Kino nahm 1988 im Kunstmuseum Bochum seinen Anfang, um in 16 weiteren Städten gezeigt zu werden. Acht Jahre hatte ich einen Lehrauftrag am Institut für Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum, habe eine Reihe von Ausstellungen kuratiert und selber an unterschiedlichen Orten – von Avignon bis Wuppertal - meine Fotografien ausgestellt. Neben der Tätigkeit als Jazzredakteur bei nrwjazz.net widme ich mich aktuell ganz der Fotografie.